:
Logo Dtz

Herzlich willkommen auf den Seiten der Tabak Zeitung online

Newsticker

bullet16.01.2018 JAKARTA Indonesien will E-Zigaretten-Steuer einführen. Ab Juli 2018 soll die Abgabe, die 57 Prozent des Verkaufspreises ausmacht, in Kraft treten.

bullet16.01.2018 MÜNCHEN Kritik an Spenden. Philip Morris verteidigt seine Spenden an das Erzbistum München-Freising. Der Hersteller hatte on 2010 bis 2016 über 600.000 Euro an eine Münchner Elternschule, die von der Jugendfürsorge der Erzdiözese betrieben wird. Das Forum Rauchfrei hatte die Zahlung kritisiert.

mehr Newsticker-Meldungen »

 

Unterschiedliche Auffassungen
Geschäftsführer Milenković verlässt Lekkerland

FRECHEN // Goran Milenković, bisher Geschäftsführer bei Lekkerland, hat das Großhandelsunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen verlassen. Grund waren unterschiedliche Vorstellungen über die mittelfristige Ausrichtung des Vertriebs. Der 56-Jährige leitete die Firma gemeinsam mit Peter Spitlbauer. Lesen Sie weiter »

Tabaksteuer bringt Fiskus 14,4 Milliarden Euro
Auch der Zigarettenabsatz ist leicht gesteigen / Feinschitt dagegen rückläufig

WIESBADEN // Da reibt sich der Fiskus die Hände: Das Tabaksteueraufkommen ist im vergangenen Jahr um 1,2 Prozent auf rund 14,4 Milliarden Euro gestiegen. Einschließlich Mehrwertsteuer haben Raucher damit mehr als 17 Milliarden Euro zum Bundeshaushalt beigetragen. Lesen Sie weiter »

Gertrud Heinrichs feiert 70. Geburtstag
Kölner Unternehmerin seit 53 Jahren im Fachhandel tätig

MAINZ // Sie steht seit Jahrzehnten für Kontinuität im Unternehmen: Am 11. Januar feierte Gertrud Heinrichs ihren 70. Geburtstag. Lesen Sie weiter »

„Weiter Pionierarbeit leisten“
Zweiter Teil der Marktausblicke 2018 / Heute: Dustin Dahlmann, Bündnis für Tabakfreien Genuss

MAINZ // Wie schon in den vergangenen Jahren hat Die Tabak Zeitung Vertreter der wichtigen Branchenverbände gebeten, für unsere Leser einen Ausblick aufs Jahr 2018 zusammenzustellen. In dieser Ausgabe finden Sie den zweiten Teil unserer kleinen Serie. Folge 2: das Bündnis für Tabakfreien Genuss (BfTG). Lesen Sie weiter »

Carsten Zenner verstorben
BDTA trauert um seinen Geschäftsführer und Secretary General des ETV

DÜSSELDORF // Diplom-Volkswirt Carsten Zenner, Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Tabakwarengroßhändler und Automatenaufsteller (BDTA) sowie Secretary General des Europäischen Tabakwaren-Großhandels-Verbandes (E.T.V.), ist am 30. Dezember 2017 im Alter von 52 Jahren verstorben. Lesen Sie weiter »

mehr Meldungen >>

  • Nach oben
  • © 2018 Die Tabak Zeitung | Konradin Selection GmbH