:
Logo Dtz

Herzlich willkommen auf den Seiten der Tabak Zeitung online

Newsticker

bullet24.02.2021 FRANKFURT/ODER Eine Million unversteuerte Zigaretten. Auf der Autobahn 15 in Fahrtrichtung Berlin stellten Zöllner bei der Kontrolle eines Kleintransporters mit französischen Kennzeichen rund eine Million unversteuerte Zigaretten sicher. Der Steuerschaden wird mit rund 170.000 Euro angegeben.

bullet24.02.2021 ULM Zoll stoppt Transporter mit Schmuggelzigaretten. Insgesamt entdeckten die Zollbeamte in einem Kleintransporter aus Rumänien 21.800 unversteuerte Zigaretten. Sie waren hinter der Seitenverkleidung und in der Schiebetür des Fahrzeugs versteckt.

mehr Newsticker-Meldungen »

 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Vor einigen hundert Jahren war die herrschende Mehrheitsmeinung, die Erde sei eine Scheibe. Nun: Dank einiger heller Köpfe wissen wir längst, dass wir auf einer Kugel leben. Es ließen sich zahlreiche Beispiele dafür aufführen, dass es manchmal durchaus radikalen Denkens bedarf, um Wissen zu erweitern, Fortschritt zu kreieren. Umso erstaunlicher ist es, dass jede Minderheitenmeinung in Sachen Corona heute mit Verweis auf die Mehrheit der Wissenschaftler, die das anders sieht, abgebügelt wird. Fast könnte man den Eindruck bekommen, es gehe gar nicht darum, mehr über das Virus zu erfahren. Aber was derzeit in Berlin vor sich geht, können wir schlichteren Gemüter in der Diaspora ohnehin nicht nachvollziehen. Lesen Sie weiter »

Widerstand formiert sich
E-Zigaretten-Branche von Steuerplänen hart getroffen / Interessengemeinschaft nimmt Stellung

BERLIN // Über die Pläne der Bundesregierung zur Anpassung der Tabaksteuer hat DTZ berichtet. Neben den betroffenen Verbänden fordert jetzt auch eine Interessengemeinschaft E-Zigarette, die Steuersätze noch einmal zu überdenken. Lesen Sie weiter »

Weniger freie Jobs
IAB-Erhebung zeigt: Zahl offener Stellen sinkt

NÜRNBERG // Im vierten Quartal 2020 gab es bundesweit knapp 1,2 Millionen offene Stellen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Gegenüber dem Vorjahresniveau vom vierten Quartal 2019 sank die Zahl der offenen Stellen damit um 231.000. Lesen Sie weiter »

Lottoverkaufsstellen halten ihre starke Marktposition
Fast 85 Prozent des Rekordumsatzes von Lotto Hessen entfallen auf den stationären Vertrieb

WIESBADEN // Der terrestrische Vertrieb von Lotto Hessen blieb auch 2020 auf Erfolgskurs: Vom Gesamtumsatz der staatlichen Lotteriegesellschaft in Höhe von 734,7 Millionen Euro entfielen knapp 624 Millionen Euro beziehungsweise fast 85 Prozent auf die rund 2100 Lottoverkaufsstellen im Land. Lesen Sie weiter »

Kein erhöhtes Corona-Risiko
Infektionsrate von Beschäftigten im Einzelhandel niedriger als in der Allgemeinbevölkerung

MANNHEIM // Bei der Arbeit im Einzelhandel kommt es nicht zu einer erhöhten Infektionsgefährdung durch das Corona-Virus. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsame Untersuchung der Berufsgenossenschaft für Handel und Warenlogistik (BGHW) und der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Lesen Sie weiter »

mehr Meldungen >>

  • Nach oben
  • © 2021 Die Tabak Zeitung | Konradin Selection GmbH